Ahrenberg 18 - MGV Rheinland Weitersburg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ahrenberg 18






.





Machet die Tore weit“
MGV „Rheinland“ beim Adventskonzert des Quartettvereins „Moos-röschen“ Arenberg

Der MGV „Rheinland“ Weitersburg hat auch in diesem Jahr wieder das Festliche Adventskonzert in der Klosterkirche Arenberg musikalisch mitgestaltet., das in diesem Jahr bereits zum 16. Mal mit großem Erfolg ausgerichtet wurde
Ebenso haben mitgewirkt das Bläserquintett „Terra Columbus“ Immendorf, der MGV „Frohsinn“ Immendorf, der MGV „Loreley“ Niederberg sowie der gastgebende Quartettverein „Moosröschen“ Arenberg.
Unter dem Motto „Machet die Tore weit“ wurde den Zuhörern in der voll besetzten Klosterkirche in stimmungsvoller Atmosphäre von allen Chören und dem Quintett wieder ein sehr abwechslungsreiches und beeindruckendes Programm dargeboten, das mit viel Beifall bedacht wurde.
Unseren Auftritt leitete unser Ehrenchorleiter Werner Göbel. Mit „Still fällt der Schnee“ von Heinrich Pfeil (Text Werner Göbel), „Weihnachtsfriede“ von Richard Händeler (Männerchor a capella), „Weihnachtszeit“, Volksweise aus England nach einem Satz von Manfred Bühler und „Weihnacht, wie bist du schön“, ein Volkslied aus Österreich, nach einem Satz von Franz Biebl, konnten wir die Konzertbesucher auch in diesem Jahr wieder erfreuen.
Stimmungsvoll war auch der Schlusspunkt der Veranstaltung, als alle Anwesenden gemeinsam „O du fröhliche“ sangen.

Damit enden die gesanglichen Aktivitäten unseres Chores in einem abwechslungs- und ereignisreichen, interessanten Jahr 2018 mit dem Jubiläumswochenende im Sep tember als besonderem Höhepunkt.

Wir wünschen auf diesem Wege allen Mitgliedern und ihren Familien, Freunden, Gönnern und allen Weitersburgerinnen und Weitersburgern ein frohes Weihnachtsfest sowie ein gutes Neues Jahr 2019.


Mit freundlichen Sängergrüßen
Ihr
MGV „Rheinland“ Weitersburg

Vor dem Auftritt in der Klosterkirche
Der Chor unter Leitung von Ehrenchorleiter Werner Göbel
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü