Lunapark 2018 - MGV Rheinland Weitersburg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Lunapark 2018






.

 
Auftritt in Weiss bei der Rheinperle im Lunapark
 



MGV „Rheinland“ Weitersburg war auch im Mai wieder aktiv


Auch im Mai hatte der Chor wieder verschiedene Gründe und Anlässe zu musikali-schen Aktivitäten. Dabei lag Freud und Leid nahe beieinander.
Grund zur Freude hatten wir am 01. Mai, als wir unserem Ehrenvorsitzenden Hans-Albert Hollerbach zu seinem 80. Geburtstag gratulieren konnten. Für den Chor war es eine Selbstverständlichkeit, ihm und auch seiner Gattin Marlene aus dem gleichen Anlass mit unseren musikalischen Beiträgen die Feier auf dem Wüstenhof zu ver-schönern. Unser 1. Vorsitzender Hans-Lorenz Becher überbrachte die besten Wün-sche des Vereins mit einem Präsent und bedankte sich insbesondere für den uner-müdlichen jahrzehntelangen Einsatz des Jubilars für seinen MGV, und ebenso bei seiner Gattin Marlene für ihre jahrelange Unterstützung. Der Jubilar bedankte sich mit einem Briefumschlag und einem gemütlichen Umtrunk. Dies wurde gerne entge-gengenommen.

Bereits zum 5. Mal nahm der MGV „Rheinland“ am 09. Mai beim Frühlingsfest des Gesangvereins „Rheinperle“ Weis teil, das wieder im Heimbach-Weiser Luna-Park stattfand.
In gemütlicher Atmosphäre konnten wir hier im Freien gemeinsam mit weiteren Chö-ren einen schönen Frühlingsabend verbringen.
So haben wir mit einigen fröhlichen Liedbeiträgen, unter anderem mit den neu ein-studierten Kölschen Liedern „Katrin, Veedel und Stammbaum“ zum abwechslungs-reichen Programm mit beigetragen, an dem die anwesenden Gäste recht viel Freude hatten.
Wir freuen uns bereits jetzt auf einen Gegenbesuch des gastgebenden  „Rheinperle“ Weis zu unserem Krebbelchesfest am Sonntag, 26. August 2018, beim musikali-schen Frühschoppen.

Am gleichen Tag erreichte uns dann aber auch die sehr traurige Nachricht vom Tod unseres langjährigen Mitgliedes Werner Meurer, der 63 Jahre als aktiver Sänger dem Chor angehörte und auch in den 1960-er Jahren für 4 Jahre den Verein als 1. Vorsitzender führte. Die Nachricht hat uns Sänger sehr betroffen gemacht.
Dennoch haben wir entsprechend dem Motto auf unserer Vereinsfahne „In Freud und Leid zum Lied bereit“ unseren Auftritt bewältigt.
Im Trauergottesdienst am 17. Mai hat der Chor mit seiner musikalischen Mitwirkung Abschied genommen und Werner Meurer auf seinem letzten Weg begleitet.

Auch in diesem Jahr nahmen die Sänger am 19. Mai beim traditionellen Waldfest des befreundeten MGV „Frohsinn“ Immendorf teil.
Dabei konnten wir auch hier mit dem Weinparadies und den „Kölsche Tön“ die zahl-reichen Gäste begeistern.
Gemeinsam mit allen teilnehmenden Vereinen haben wir mit den Liedbeiträgen „Fra-ter Kellermeister, Aus der Traube in die Tonne“ und natürlich dem „Bajazzo“ zum abwechslungsreichen Programm mit beigetragen.
Auch der MGV „Frohsinn“ Immendorf wird beim Frühschoppen am Krebbelchesfest wieder dabei sein, ebenso erstmals der Gemischte Chor Rhens.

Den letzten Auftritt im Mai hatten wir dann ebenfalls auf dem Wüstenhof am 20. Mai, wo wir unserem langjährigen Mitglied Toni Itschert und seiner Gattin Marga zum Fest der Diamantenen Hochzeit gratulieren konnten. Auch hier hob der 1. Vorsitzende Hans-Lorenz Becher die großen Verdienste des Jubilars als aktiver Sänger und das besondere Engagement und die Unterstützung der beiden für den Verein hervor. Auch überreichte er ein Präsent. Mit unserem Ständchen haben wir dem Jubelpaar und allen anwesenden Gästen eine besondere Freude gemacht. Der Jubilar bedank-te sich ebenfalls mit einem Briefumschlag und einem Umtrunk, zur Freude der Sän-ger.

Nun blicken wir auf die vor uns liegenden Aktivitäten im Jahr 2018, zunächst auf das Krebbelchesfest am 25. und 26. August sowie auf den Festabend am 22. September 2018 anlässlich unseres 135-jährigen Jubiläums. Hierzu laden wir bereits jetzt alle Weitersburger und weitere Gäste ganz herzlich ein.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü